+41 55 416 50 50
Wir helfen Ihnen gerne weiter: +41 55 416 50 50

Es gibt nicht nur Verlierer in Zeiten von Corona

Von lmoser, 5. Mai 2020

Heute in aller Munde – Die Quartals- und April Zahlen 2020 von Adecco, dem weltweit agierenden Anbieter von Temporärarbeitern.

Bewegten sich die Umsatzzahlen vor der Corona-Krise entsprechend dem hohe Niveau des Vorjahres, so brachen diese im März und April 2020 massiv ein. Allein im April 2020 betrug der Rückgang rund 40%. Zum Artikel Cash.ch

Ist die Temporärbranche am Ende?

Nein, denn es gibt zum Beispiel Firmen wie die PayrollPlus AG, welche mit einem Umsatzplus von 40% im April 2020 genau in die gegenteilige Richtung unterwegs zu sein scheint.

Was macht PayrollPlus anders?

Bereits vor 5 Jahren realisierte der CEO Edgar Weber, dass sich die Arbeitswelt verändern wird. Insbesondere das schnell wachsende Bedürfnis nach flexiblen Arbeitsmodellen für Freelancer, Contractors und Consultants sowie neuen Anstellungsmodellen mit geteilter Arbeitgeberrolle für KMUs und Privathaushalte war geweckt. Er erkannte das hohe Wachstumspotenzial und sah es als seine Herausforderung an, diese Lücke auf dem Markt mit innovativen Geschäftsideen zu füllen. Er änderte sein Geschäftsmodell vom traditionellen Personalverleih zu einem Start-up Unternehmen im Payroll / Insurtech Bereich mit gleichzeitiger Namensänderung zur heutigen PayrollPlus AG.

Jahrelange Erfahrung in diesem Bereich sowie die ausserordentlichen Kenntnisse des Arbeitsrechtes waren hierfür Grundvoraussetzung. Mit der All-in-One Lohnauszahlungslösung bezahlt PayrollPlus den Lohn, rechnet mit den Sozialpartnern (AHV, Steuern, etc.) ab und jeder ist automatisch an unsere Kollektivversicherungen (Unfall, Krankentaggeld und Pensionskasse) angeschlossen. Es müssen keine eigenen Versicherungen abgeschlossen werden, eine Lösung welche die heutige Versicherungsbranche auf den Kopf stellt.

Absicherung und Transparenz innert Sekunden

Mit dem Onlinelohnrechner berechnet man erstmals innert Sekunden korrekte Lohnkosten inklusive Unfall-, Krankentaggeldversicherung und verschiedener Pensionskassenmöglichkeiten, egal ob es sich um einen Stunden-, Tages-, Monatslohn oder Pauschalbetrag handelt. Der Versicherungsschutz besteht solange, wie unsere Dienstleistung genutzt wird und über uns Löhne abrechnet werden, d.h. es bestehen keine Mindestlaufzeiten.  Unangenehme Verhandlungen, intransparente Versicherungen und unklare Preise gehören mit uns der Vergangenheit an.

PayrollPlus bietet zudem das erste Onlinetool für Freelancer, Contractors und Consultants. Nie war die soziale Absicherung und Verrechnung an Kunden einfacher.

PayrollPlus heute

Aus dem Start-up Unternehmen ist ein äusserst erfolgreiches und gewinnbringendes Payroll/InsurTech Unternehmen geworden. Die PayrollPlus AG gilt als der Pionier neuer Anstellungsmodelle mit der ersten All-in-One Lohnauszahlungslösung inklusive Personalversicherungen.

Bildquelle: II.studio / Shutterstock.com

Neuste Beiträge